Jetzt testen! Der neue Rok Shifter Motor


Die Familie der Rok Motoren wächst weiter: Nach dem Rok Mini Motor und dem Rok GP Aggregat für die Klassen Rok GP Youngster, Rok GP Junior und Rok GP Senior erweitert der Rok Shifter nun das Portfolio der aktuellen Vortex-Rok Generation.

Der Rok Shifter Motor entspricht der allgemeinen Rok Philosophie: niedrige Kosten für die Anschaffung und Unterhaltung des Motors bei wettbewerbsfähiger Leistung.

Alle technischen Informationen zum Motor gibt es HIER als Download.

Die Rok Cup Leiter Gerhard "Lucky" Lindiger und Marco Jeleniowski erklärten: "Wir sind jahrelang im Kart-Sport aktiv und dieser Motor überzeugt restlos. Endlich gibt es eine kluge Alternative zu den bekannten Produkten. Wir werden unseren Kart-Freunden dies bei einem weiteren Testtag beweisen. Nur wenn man diesen Motor selbst gefahren ist, kann man verstehen was wir meinen."

Im Rahmen des großen Finals des Rok Cup Germany am ersten September-Wochenende 2017 auf dem Erftlandring in Kerpen gibt es für alle Racer, Rokker und Hobbypiloten die Möglichkeit den neuen Rok Shifter Motor zu testen. Melden Sie sich jetzt an für Samstag, den 02. September 2017 für den Zeitraum von 09.00- 18.00 Uhr.

Das Anmeldeformular gibt es hier zum Download.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an ksm-motorsport@t-online.de oder per fax an 0 22 73 / 60 36 958.

Alle Interessenten können sich gerne bei OTK Germany unter der Telefonnummer 0 22 73 / 60 36 954 informieren. Ihr Ansprechpartner ist Herr Niklas Franz.

TIME TO BE A ROKKER!


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square