ADRESSE

Kart-Club Kerpen
ROK-Cup, Talent-Cup
Steinheide Kartbahn
50170 -Manheim

 

© 2016 by ROK Cup Germany 

KONTAKT

 

 

E-Mail: info@rokcup.de.de

Rok Junioren: Phil Hill mit perfekter Vorstellung

June 5, 2017

 

 

Die Junior-Rokker starteten am 03.- 04. Juni 2017 in Wittgenborn zu ihrem zweiten Lauf. Im Zeittraining forderten Mischbedingungen mit trockenen sowie nassen Abschnitten auf dem Vogelsbergring die Fahrer aufs Ganze. Am besten in Szene setze sich Janek Mantenaar (Saulheim/K-Race-Tec). Mit der Pole-Position hatte der Youngster beste Voraussetzungen für die Rennen. Doch dort änderte sich das Kräfteverhältnis. Phil Hill (Mülheim) legte von Rang sieben aus eine tolle Aufholjagd hin, raste durch das gesamte Feld und klassierte sich letztlich als strahlender Sieger vor Tim Hartelt (Filz/Kartzilla Racing) und Zeid Firas Tajo (Wallhausen/KSM Schumacher Racing Team). Hill behauptete seine Führungsposition auch im zweiten Rennen. Der Mühlheimer fuhr nach 16 Runden Renndistanz zum Doppelsieg. Tajo gelang der Schlagabtausch mit Kontrahent Hartelt, der am Ende vor Joel Mesch (Erkelenz/KSM Schumacher Racing Team) und Jonas Teichmann (Bad Soden) in das Ziel fuhr.

 

Tageswertung ROK Junioren
1. Phil Hill (50 Punkte)
2. Zeid Firas Tajo (36 Punkte)
3. Tim Hartelt (36 Punkte)
4. Joel Mesch (26 Punkte)
5. Alicia Spindler (20 Punkte)

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Gute Neuigkeiten, der Rok-Cup wird auch in 2020 ausgetragen!

Der ROK-Cup 2020

wird als Gastserie beim WAKC und SAKC stattfinden -natürlich mit eigener...

Wir ROK-en weiter !

November 29, 2019

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge

November 29, 2019

September 25, 2019

Please reload

Archiv