Doppelsieg für Gino Nehmer bei den Rok Minis

Rok Cup Germany 1. Lauf in Wackersdorf, Klasse Rok Mini

Gino Nehmer vom KSM Schumacher Racing Team hat sich für diese Rok Cup Saison viel vorgenommen, er will gewinnen. Und so startete er am Samstag beim 1. Lauf zum Rok Cup Germany in Wackersdorf stark in die freien Trainings und konnte sich auch am Sonntagmorgen im Zeittraining behaupten.

Gemeinsam mit anderen Klassen starteten die Rok Mini Piloten in ihr erstes Rennen und konnten am Start ihre Positionen behalten. Gino Nehmer blieb vor Luca Inderfurth und Justin Gerritz. Im Laufe des Rennens zog sich das Feld auseinander, so dass diese Positionen bis zum Zieleinlauf unverändert blieben.

Das zweite Rennen war ein Abbild des ersten und so konnte Gino Nehmer einen Doppelsieg beim ersten Lauf der Saison beim Rok Mini-Championat einfahren.

Luca Inderfurth konnte im Gesamtfeld überzeugen und erreichte am Ende den zweiten Platz in der Gesamtwertung, Justin Gerritz kämpfte tapfer und erlangte P3.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square